Scar

Rasse: Britisch Kurzhaar Mix
Geschlecht: männlich (kastriert)
Alter/Geboren: ca. 2019
Gewicht:
Seit Ende September 2020 ist Scar nun bei uns. Abgegeben wurde er, weil er wohl zu aggressiv sein soll und im Zuge dessen mit dem vorhandenen Kind nicht zurecht kam. Dabei zeigte sich schon bei der Aufnahme das Scar anscheinend ein ganz anderes Problem hat. Er hat eine starke Muskelverspannung. Sein ganzer Körper zuckt immer wieder - anscheinend Nervenzuckungen. Er kann kaum fokussiert geradeaus gehen. Eher wie eine Wüstenschlange, weist er einen Schräggang auf. Seine Vorbesitzer erzählten uns dazu nichts und gaben an, dass er sich mit Artgenossen verträgt. Hier scheint es aber eher, dass ihn andere Katzen ängstigen und er schlicht nicht weiß, wie er sich verhalten soll. Vielleicht wird ihm aber auch eine zweite Katze dauerhaft gut tun und er kann sich leichter orientieren. Abgesehen von seinem neurologischen Problem, ist er ein freundlicher Kater. Streicheln lässt er zu, doch sein Körper vibriert dann und er scheint sich zu versteifen. Generell nutzt Scar das Katzenklo, doch immer wieder hat er keine Kontrolle über seine Blase, gerade in Stresssituationen.
Sollte Interesse an dem hübschen Kater bestehen, bitte schickt uns eine E-mail an: tierheim@tierschutz-moenchengladbach.de