Jack

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich (kastriert)
Alter/Geboren: ca. 07/18
Gewicht:
Bei uns seit: 24.08.2018

Megan und Jack sind bereits das dritte Mal wieder bei uns. Ursprünglich kamen sie als Fundtiere. Sie wurden noch als recht junge Kätzchen vermittelt. Die Vermittlung scheiterte. Die Besitzer entwickelten eine Allergie. Beim zweiten Mal wurden die Beiden wegen ihrer Schüchternheit wieder zurückgegeben. Die mittlerweile fast erwachsenen Katzen zeigen sich schüchtern bis scheu. Sie sind vermutlich draußen, von einer scheuen Mutterkatze, geboren. Es braucht Zeit und Geduld bis die hübschen Katzen Vertrauen fassen können. Auch weil die stetige Rückgabe ins Tierheim nicht sonderlich dazu beiträgt. Wir vermitteln die Beiden nur mit der Möglichkeit zum Freigang.